Libanon on Stage

Um die jährlichen Sommercamps zu finanzieren werden die jungen Malteser selbst aktiv: Seit 2005 studieren die Helfer ein Theaterstück ein und touren damit durch Deutschland. Unter der Regie des Schauspielers und Regisseurs Severin Hoensbroech entstehen innerhalb von acht Tagen Bühne, Musik, Kostüme und Inszenierung. Das Stück entsteht auf einem Bio-Bauernhof nahe Darmstadt. Aufgeführt wird dann in Köln, Hamburg, Berlin und München. Ziel ist es, durch das Spiel die Freude an und mit unseren Freunden aus den Heimen an die Zuschauer zu transportieren.

Höhepunkt aller bisherigen Aufführungen war die Verleihung des Westfälischen Friedenspreises, anlässlich dessen Libanon on Stage im Stadttheater Münster vor 900 Besuchern Shakespeares "Ein Sommernachtstraum" spielen durfte.

Die Aufführungen finden immer im Zeitraum zwischen Ende April und Ende Mai statt. Es lohnt sich daher im Frühjahr ein Blick entweder auf unserer Facebook-Präsenz oder auf unserer Webseite, auf der man auch Tickets buchen kann.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher unserer Aufführungen!

 

Kleine LOS-Chronik

2005 Der tolle Tag (Beaumarchais) Regie: Severin Hoensbroech
2006 Was Ihr wollt (Shakepeare) Regie: Severin Hoensbroech
2007 Nichts Neues aus Hollywood ((Goetz) Regie: Severin Hoensbroech
2008 Ein Sommernachtstraum (Shakepeare) Regie: Severin Hoensbroech
2009 Yvonne – Prinzessin von Burgund (Gombrowicz) Regie: Severin Hoensbroech
2010 Viel Lärm um Nichts (Shakepeare) Regie: Severin Hoensbroech
2011 Romeo und Julia (Shakepeare) Regie: Severin Hoensbroech
2012 Bunbury – Ernst bleiben (Wilde) Regie: Severin Hoensbroech
2013 Der Kirschgarten (Tschechow) Regie: Severin Hoensbroech

2014 Ein idealer Gatte (Wilde) Regie: Severin Hoensbroech
2015 Die Brüder Löwenherz (A. Lindgren) Regie: Nicolas Mockridge
2016 Die vier Zedern (Nikolaus Gregor) Regie: Marcus Everding
2017 Macbeth (Shakespeare) Regie: Severin Hoensbroech

2018 Faust (Goethe) Regie: Severin Hoensbroech

Kontakt

Nikolaus Striefler

EMAIL